Lade Veranstaltungen
Vortrag
Do, 10.11. um 17.30 Uhr

Der Wandel im Stadtbild

Es gibt nicht nur die großen, weltbewegenden Ereignisse, die als Meilensteine die Geschichte einer Stadt gliedern. Viele kleinere, weniger bedeutende und daher eher in Vergessenheit geratene Vorgänge machen eine umfangreiche Stadtchronik aus. Vor 100 Jahren wurden zwei neue Gebäude in feierlicher, dem Krieg angemessener Weise, eingeweiht. Im Stadtwald war es ein Heim für erholungsbedürftige Kinder und an der Monheimsallee der nach vielen Widrigkeiten doch noch fertig gestellte Komplex mit Kurhaus, Quellenhof und Kurmitteleinrichtungen. Doch war keinem so recht zum Feiern zu Mute. Lebensmittel waren knapp und nur auf Bezugsschein zu bekommen.
Traurig waren auch Todesfälle bekannter Personen: Des österreichischen Kaisers Franz-Josef, des Oberbürgermeisters Philip Veltman und des Lennet Kann, dem heute den meisten Aachenern bekannten Original.

Mehr Informationen finden Sie hier

 

Donnerstag, 10. November 2016
17.30 Uhr
VHS Aachen
Peterstr. 21-25, 52062 Aachen