Lade Veranstaltungen
Vortrag
Di, 04.07. um 18.15 Uhr

Würde und Manipulation

Professor Hans-Dieter Mutschler vom Lehrstuhl für Naturphilosophie an der philosophisch-pädagogischen Hochschule Ignatianum, Krakau, spricht zum Thema „Im Fokus: Ist der Mensch ein Computer? Zum Verhältnis von Würde und Manipulation.“ Die Vorlesung findet im Rahmen der Hemmerle-Gastprofessur statt.

Die Technik hat die Menschheit seit 150 Jahren mit einer Fülle von lebenserleichternden Maschinen gesegnet, die niemand missen möchte. Zugleich scheint uns die Produktion solcher Maschinen zu überfordern, insofern sie durch eine globalisierende Ökonomie zum Selbstzweck zu werden drohen. Welche Rolle sollte Technik im Rahmen des guten Lebens spielen, das die Würde der Menschen beachtet?

Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Weitere Vorlesungs-Termine sind:

11., 18., 25. Juli 2017, jeweils 18.15 Uhr.

Weitere Infos

 

Dienstag, 04. Juli 2017
18.15 Uhr
Hörsaal HKW 1
Wüllnerstraße 1, 52062 Aachen