Lade Veranstaltungen
Diskurs
Mo, 08.05. um 19.00 Uhr

100 Tage Trump

100 Tage Donald Trump – Und Europa?

US-Präsident Donald Trump ist Anfang Mai 100 Tage im Amt. Was bedeutet das bisher für Europa und die Europäische Union? Worauf müssen sich Europa und die EU einstellen? Welche neuen Herausforderungen sind entstanden? Auf dem Hintergrund der bisherigen Entwicklungen wird das Podium die aktuellen politischen, ökonomischen, zivilgesellschaftlichen und militärischen Aspekte intensiv diskutieren.

Moderation:
Klaus Jürgen Haller
Hörfunkjournalist, langjähriger Korrespondent im WDR/NDR-Hörfunkstudio in Washington, D.C.

Teilnehmende:
Michael R. Keller
US-Generalkonsul, Düsseldorf

Jeane Freifrau von Oppenheim
Ehrenvorsitzende, Vorstand Amerika Haus NRW e.V. Köln

Dr. Andrew B. Denison
Direktor Transatlantic Networks

Prof. Dr. Emanuel Richter
RWTH Aachen, Institut für Politische Wissenschaft

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung wird erbeten unter: kultur@mail.aachen.de

Eine Veranstaltung im Rahmenprogramm zur Verleihung des Internationalen Karlspreises zu Aachen 2017 an Prof. Timothy Garton Ash.

Veranstaltergemeinschaft: Amerika Haus NRW e.V. Köln, Karlspreisstiftung,  Aachen-Arlington e.V., Stadt Aachen und dem Kooperationspartner AachenMünchener – zu dieser aktuellen Veranstaltung ein:

Montag, 08. Mai 2017
19.00 Uhr
AachenMünchener
AachenMünchener-Platz 1, 52064 Aachen