Lade Veranstaltungen
Konzert
Fr, 03.02. um 20.00 Uhr

aix_piano

aix_piano hat sich nach drei erfolgreichen Jahren als besondere Klavierreihe etabliert. Außergewöhnliche Programme und Pianisten haben sich als Konzept bewährt; und wie in den letzten Jahren wird auch jetzt wieder eine junge Musikerpersönlichkeit aus den Klavierklassen unserer Hochschule vorgestellt.

In diesem Jahr ist dies der schwedische Pianist Max Nyberg aus der Klasse von Prof. Michael Rische. Schon immer stand für Nyberg Johann Sebastian Bach im Mittelpunkt seiner Arbeit, wofür der Sonderpreis im Würzburger Bach-Wettbewerb (März 2016) eine signifikante Bestätigung darstellt. Neben Bachs Französischer Suite III und der Englischen Suite IV wird auch das berühmte Ricercare a6 zu hören sein. Arnold Schönberg, der sich immer zu einer lebendigen Bach-Tradition bekannte, wird mit seinen „Sechs kleinen Klavierstücken“ op. 19 und den Klavierstücken op. 33 vertreten sein.

aix_piano ist eine Kooperation mit WDR3. Das Konzert wird mitgeschnitten und zu einem späteren Zeitpunkt im Rahmen der Reihe WDR3Konzert mitgeschnitten. Die Künstlerische Leitung von aix_piano hat Prof. Michael Rische.

Eintritt: 25 Euro / erm. 12 Euro
Tickets: aix_piano@mrische.de

Mehr hier

 

HfMT_Logo HfMT

 

Freitag, 03. Februar 2017
20.00 Uhr
Hochschule für Musik und Tanz Aachen
Theaterplatz 16, 52062 Aachen

WEITERE TERMINE