Lade Veranstaltungen
Vortrag
Mo, 17.12. um 19.30 Uhr

Magersucht behandeln

Das Forum Medizin & Ethik ist ein Arbeitskreis von Medizinstudierenden, die aus Interesse an den medizinethischen Themen selbstständig und unabhängig eine Ringvorlesung organisieren. Die Veranstaltungen sind für medizinisches Fachpublikum genauso interessant wie für interessierte Laien und bieten Einblicke in aktuelle und kontroverse medizinethische Themen.

Prof. Dr. med. Beate Herpertz-Dahlmann, Klinikdirektorin der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters am Uniklinikum Aachen spricht über „Magersucht und ihre Folgen – wann ist eine Zwangsbehandlung ethisch vertretbar?“.

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Montag, 17. Dezember 2018
19.30 Uhr
Universitätsklinikum Aachen
Pauwelsstraße 30, 52074 Aachen