Lade Veranstaltungen
Diskurs
Mo, 25.04. um 18.15 Uhr

Ein bunter Hund

Papst Franziskus redet Klartext, und das sorgt in Kirche und Politik für Wirbel. Ob er auf der
Flüchtlingsinsel Lampedusa für die Ertrunkenen betet und der Politik ins Gewissen redet, ob er die Mafia exkommuniziert, der Weltwirtschaft Lebensfeindlichkeit diagnostiziert, oder die USA und Kuba diplomatisch wieder auf Annäherungskurs bringt und ohne alle protokollarische Empfindlichkeit Gespräche zwischen der Orthodoxen und der Katholischen Kirche anbahnt – der Mann ist ein Brückenbauer.

Ob die Brücken belastbar und begehbar sind, darüber debattieren Armin Laschet (Vorsitzender der CDU Nordrhein-Westfalen und der nordrhein-westfälischen CDU-Landtagsfraktion), Prof. Dr. Ulrich Lüke (Institut für Katholische Theologie der RWTH Aachen) und Marco Politi (Journalist und Buchautor).
Moderation: Rudolf Hofelich.

Der Eintritt ist frei.
Veranstalter: Institut für Katholische Theologie der RWTH Aachen, Karlspreisstiftung, Stadt Aachen,
Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen

Mehr im Karlspreis Rahmenprogramm

 

RWTH Aachen_Logo RWTH Aachen

Montag, 25. April 2016
18.15 Uhr
RWTH Aachen, Couven-Halle
Kármánstr. 17-19, 52062 Aachen