Lade Veranstaltungen
Infotag
Di, 23.05. um 14.00 Uhr

Fahrzeugshow

Elektromobilität ist die Zukunft unserer Fortbewegung, weil sie weniger Lärm und Abgase verursacht. Andererseits wird immer wieder Kritik an zu geringen Reichweiten und hohen Preisen für Elektrofahrzeuge laut.

Heute informieren Fachleute über die Vor- und Nachteile von Elektromobilität und geben Antworten auf Fragen, wie „Welche Rolle spielen E-Fahrzeuge für eine nachhaltige Verkehrsentwicklung?“, „Woher kommt sauberer Strom für elektrisch betriebene Fahrzeuge?“,  „Lohnt sich eine Anschaffung wegen geringerer Betriebs- und Unterhaltungskosten?“.

Da die Region Aachen Vorreiter im Bereich Elektromobilität ist, wie beispielsweise die Entwicklung der Lieferfahrzeuge der Post zeigt, präsentieren heute verschiedene Hersteller im ENERGETICON ihre Autos mit elektrischem bzw. Hybrid-Antrieb. Es gibt sogar die Möglichkeit einer kurzen Probefahrt. Die Fahrzeugshow präsentiert außerdem E-Bikes sowie praktische Informationen für die Ladeinfrastruktur, die persönliche Stromtankstelle per Photovoltaikanlage.

Das Energie-Erlebnis-Museum ENERGETICON und die Innovationsregion Rheinisches Revier laden zu dieser kostenlosen Veranstaltung „Nachhaltige Mobilitätsentwicklung“ interessierte Bürger ins Fördermaschinenhaus Alsdorf ein.

Dienstag, 23. Mai 2017
14.00 Uhr
Fördermaschinenhaus
Konrad-Adenauer-Allee 7, 52477 Alsdorf

WEITERE TERMINE