Lade Veranstaltungen
Vortrag
Do, 12.01. um 18.00 Uhr

Gefrierschachtbau

Heute referiert Dr.-Ing. Jürgen Franz (Deilmann Haniel GmbH, Dortmund) zum Thema „Geotechnik im Gefrierschachtbau – von der ´grünen Wiese´ zum schlüsselfertigen Bergwerk am Beispiel des Projekts Ust-Jaiwa“.
Die Kali-Lagerstätte Verkhnekamsk liegt am Ost-Rand des Uralgebirges in der Russischen Föderation. Auf dem Gebiet des Lagerstättenteils Ust-Jaiwa entsteht ein neues Bergwerk mit einer zukünftigen Förderkapazität von ca. 11 Mio. t/a. Aufgrund der hohen Salinität der anstehenden Gebirgswässer, lokal entfestigter Gebirgsbereiche und bautechnischer Randbedingungen musste die Gefrieranlage über mehrere Jahre kontinuierlich mit einer Kälteleistung von 3MW betrieben werden, um einen sicheren Teuf- und Schachtausbaubetrieb zu gewährleisten. Im Spannungsfeld zwischen leistungsorientiertem Baustellenbetrieb und beratungsresistenten Genehmigungsbehörden ergaben sich dabei eine Vielzahl von herausfordernden Fragestellungen an die Geotechnik.

Anschließend wird die Diskussion mit den Referenten bei Brötchen und Bier in der Instituts-Bibliothek fortgesetzt.

Mehr im Faltblatt Forum Geotechnik

RWTH Aachen_Logo RWTH Aachen

Donnerstag, 12. Januar 2017
18.00 Uhr
RWTH Aachen, Geotechnik
Mies-van-der-Rohe-Straße 1, 52074 Aachen