Lade Veranstaltungen
Vortrag
Di, 17.01. um 19.00 Uhr

Generation Allah

Immer wieder wird die Frage gestellt, warum es Jugendliche in den Dschihad zieht. Ist der Islam verantwortlich für den Terror? Und wie können wir uns dem religiösen Extremismus stellen? Bislang stehen Politik, Gesellschaft und besonders die Schulen diesen Fragen hilflos gegenüber. Kein Wunder, denn die Debatten werden falsch geführt, wie der renommierte Psychologe und Islamexperte Ahmad Mansour nachdrücklich zeigt.

Mansour, geboren 1976, ist arabischer Israeli und lebt seit 2004 in Berlin. Er ist Diplom-Psychologe und arbeitet für Projekte gegen Extremismus, u.a. bei HEROES, einem Projekt gegen Unterdrückung im Namen der Ehre und für Gleichberechtigung, und bei HAYAT, einer Beratungsstelle für Deradikalisierung.

 

Mehr Informationen hier

Dienstag, 17. Januar 2017
19.00 Uhr
Haus der StädteRegion
Zollernstraße 16, 52070 Aachen