Lade Veranstaltungen
Diskurs
Di, 25.10. um 18.00 Uhr

Gleichbehandlung an Hochschulen

Nach einer Einführung in die Thematik folgen Inputs aus der Landespolitik und der Antidiskriminierungsarbeit. Dabei werden die jeweiligen Bezugspunkte zum Diskriminierungsschutz im Hochschulkontext dargelegt und Anregungen für den eigenen Arbeitsbereich gegeben. Ziel ist es, die Anforderungen aus den gesetzlichen Rahmenbedingungen – Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG), sowie Landesgesetze – auszuloten, mögliche Lücken des Diskriminierungsschutzes zu identifizieren und Handlungsoptionen für die Praxis abzuleiten.

Referentinnen: Nathalie Schlenzka (Antidiskriminierungsstelle des Bundes), Daniela Jansen (MdL) und Isabel Teller (Pädagogisches Zentrum Aachen)

Weitere Informationen gibt’s hier!

RWTH Aachen_Logo RWTH Aachen

Dienstag, 25. Oktober 2016
18.00 Uhr
RWTH Aachen, Heizkraftwerk 5
Wüllnerstraße 1, 52062 Aachen