Lade Veranstaltungen
Vortrag
Do, 17.11. um 18.00 Uhr

Historischer Autobau

Die Pionierzeit des Aachener Automobilbaus

Fafnir, Cudell und Co – das in Aachen versammelte Knowhow in Sachen Maschinenbau führte schon sehr früh zur Entstehung einer lokalen Automobilindustrie. Nur rund zehn Jahre nachdem Carl Benz 1886 seinen ersten benzinbetriebenen Patent-Motorwagen vorgestellt hatte, wurden im Aachener Cudell-Werk schon Fahrzeuge in Serie hergestellt. Mit Fafnir und Mannesmann-MULAG folgten Marken, die damals national wie international bekannt waren und bereits die gesamte Bandbreite von Sportwagen bis Nutzfahrzeugen anbieten konnten. Der Technikhistoriker Norbert Gilson gibt in seinem Vortrag „Zur Historie der Automobilindustrie in Aachen“ einen Einblick in die faszinierende Pionierzeit des Automobilbaus in Aachen.

Nur Museumseintritt. Weiter Informationen auf der Webseite des Centre Charlemagne und hier im Magazin.

 

Stadt Aachen_Logo Stadt Aachen

 

Donnerstag, 17. November 2016
18.00 Uhr
Centre Charlemagne – Neues Stadtmuseum Aachen
Katschhof 1, 52062 Aachen

WEITERE TERMINE