Lade Veranstaltungen
Vortrag
Mi, 15.02. um 11.00 Uhr

IT-Sicherheit

Heute veranstaltet die FH Aachen eine Tagung zum Thema „Industrial IT Security“ mit dem Ziel, das Verständnis für die Problematik bei allen Beteiligten – Management, Office-IT und Fertigungs-IT – zu fördern und potentielle Lösungen zu diskutieren. Vorgestellt werden zum einen Gefährdungen einzelner Systeme durch Angriffe und zum anderen spezifische Lösungen zur Risikoreduktion.

Moderne industrielle Anlagen sind hochgradig vernetzt und erlauben es Unternehmen, effizienter, umweltfreundlicher und kundenorientierter zu produzieren. Mit der Anbindung der Anlagen an die Unternehmens-IT und das Internet verändern sich jedoch auch die Risiken. Immer häufiger berichten Fachkreise und Medien von erfolgreichen Angriffen auf Unternehmen. Die Bundesregierung hat darauf mit dem Erlass eines IT-Sicherheitsgesetzes für kritische Infrastrukturen reagiert und ihre Cyber-Sicherheits-Strategie angepasst. Das Management von Industrieunternehmen ist gefordert, das Office-IT-Sicherheitskonzept auf den Fertigungsbereich auszuweiten.

Anmeldung und weitere Informationen zu Begleitseminaren finden Sie hier

Der Eintritt zur Tagung ist frei, um Anmeldung wird gebeten.

 

 

Mittwoch, 15. Februar 2017
11.00 Uhr
FH Aachen, Eupener Straße
Eupener Straße 70, 52066 Aachen

WEITERE TERMINE