Lade Veranstaltungen
Vortrag
Di, 24.05. um 18.00 Uhr

Kerntechnisches Kolloquium

Das Kerntechnische Kolloquium ist eine Veranstaltung des Lehrstuhls für Reaktorsicherheit und Technik. Es richtet sich an alle interessierte Studierende sowie Bürgerinnen und Bürger, die sich über aktuelle Fragestellungen der Reaktorsicherheit informieren möchten.

Was machen eugentlich 300 Mitarbeiter jeden Tag im Kernkraftwerk und wie sorgen sie für unsere Sicherheit?

Claus Verstegen, Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit – GRS, gibt Antworten.

Wo? Raum C301 am Lehrstuhl für Reaktorsicherheit und -technik. Ein grundlegendes technisches Verständnis ist dabei von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mehr hier

 

RWTH Aachen_Logo RWTH Aachen

Dienstag, 24. Mai 2016
18.00 Uhr
RWTH Aachen, LRST
Kackerstr. 9, 52072 Aachen