Lade Veranstaltungen
Vortrag
Mi, 16.01. um 17.00 Uhr

Kognititve Kontrolle

Auch dieses Semester bietet die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik ein abwechslungsreiches Programm, das inhaltlich den Bogen von spezifischen Krankheitsbildern und deren Behandlung über neueste Entwicklungen in der Arzneimittelforschung bis hin zu aktuellen Forschungsmethoden spannt.

Heutiges Thema: „Die Namensnennung der „Euthanasie“-Opfer und die Erinnerungskultur an die NS-Psychiatrieverbrechen“ von Professor Gerrit Hohendorf, kommissarischer Leiter des Instituts für Geschichte und Ethik der Medizin, TU München.

Ort: Uniklinik RWTH Aachen, Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Bibliothek der Klinik, Aufzug A 5, Etage 3, Flur 11, Raum 1.

Mittwoch, 16. Januar 2019
17.00 Uhr
Universitätsklinikum Aachen
Pauwelsstraße 30, 52074 Aachen

WEITERE TERMINE