Lade Veranstaltungen
Vortrag
Do, 18.05. um 16.00 Uhr

Künstliche Intelligenz

Heute trifft Prof. Dr. Dr. Ayad Al-Ani vom Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft aus Berlin auf Prof. Dr. Sabine Geschke, die Leiterin des Institutclusters IMA/ZLW & IfU der RWTH Aachen.

Sie referieren und diskutieren über die Auswirkungen der globalen Digitalisierung, über die Chancen und Risiken von Arbeit 4.0 sowie Politik 4.0. für die heutige Gesellschaft.

Moderation: Prof. Dr. Stefan Kowalewski, Vorsitzender des Senats der RWTH Aachen, Inhaber des Lehrstuhls Informatik 11 Embedded Software der RWTH Aachen.

Der Eintritt zum Vortrag innerhalb des Rahmenprogramms zum Internationalen Karlspreis ist frei.

Donnerstag, 18. Mai 2017
16.00 Uhr
RWTH Aachen, Hörsaalgebäude C.A.R.L
Claßenstraße 11, 52072 Aachen