Lade Veranstaltungen
Exkursion
Mi, 20.03. um 16.00 Uhr

m2c-lab

Die Digitalisierung löst einen enormen Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft aus – inwiefern die Digitalisierung als Chance, besonders für kleine und mittlere Unternehmen, zu nutzen ist, zeigt die heutige Labtour. Das Team vom m2c-lab der FH Aachen beschäftigt sich bereits seit 14 Jahren mit der Thematik, hat vielfältige Projekte betreut und konnte ein umfassendes Kompetenz-Spektrum hierzu aufbauen. Im Rahmen der Besichtigung des Forschungslabors wird durch verschiedene Stationen an praktischen Beispielen das Thema „Digitalisierung“ vorgestellt. In verschiedenen Projekten wurden individuelle interaktive Systeme mit den Schwerpunkten Handel der Zukunft, Mobilität und Fitness entwickelt.

Der Veranstalter, das bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Aachen angesiedelte Förderprojekt [STRG]+[A]+[C], ist eine Qualifizierungsoffensive, um MitarbeiterInnen in Aachener Unternehmen für den digitalen Wandel zu wappnen. Der zentrale Fokus liegt darauf, den digitalen Werkzeugkasten zu verstehen und somit Innovationen zu erzeugen.

Weitere Informationen zum Projekt gibt es hier.

Die Teilnahme an der Labtour ist kostenlos. Anmeldungen bitte bis zum 13. März an strg.ac@mail.aachen.de. 

 

 

 

 

Mittwoch, 20. März 2019
16.00 Uhr
FH Aachen, Eupener Straße
Eupener Straße 70, 52066 Aachen