Lade Veranstaltungen
Vortrag
Di, 10.07. um 16.15 Uhr

Neue Windanlagen

Offshore Wind spielt eine zunehmende Rolle in der Energiegewinnung. Die Mehrzahl der Turbinen wurde bis dato auf Monopfählen errichtet, jedoch gewinnt der innovative „Suction Bucket“ an Bedeutung. Diese Gründung wird mittels Pumpen, die eine Saugwirkung erzeugen, vergleichsweise schnell und nahezu geräuschlos installiert. Allerdings ist der Erfahrungsschatz in Böden im flacheren Wasser (dichtgelagerter Sand, überkonsolidierter Ton) sehr begrenzt. Auch Bemessungsgrundlagen sind noch in der Entwicklungsphase, dabei stellen sich durch die Anforderungen der Windräder neue Herausforderungen. Der heutige Vortrag von Associate Prof. Dr. Britta Bienen Centre for Offshore Foundation Systems der Univ. of Western Australia, gibt einen Einblick in den Stand der Praxis und Forschung zum Thema Suction Buckets als Gründungskonzept von Offshore-Windanlagen.

Die Gastvorlesung ist für alle Interessierten zugänglich und findet im Raum BS 312 statt.

 

Dienstag, 10. Juli 2018
16.15 Uhr
RWTH Aachen, Fakultät für Georessourcen und Materialtechnik, EMR
Wüllnerstraße 2, 52062 Aachen

WEITERE TERMINE