Lade Veranstaltungen
Vortrag
Do, 24.03. um 15.00 Uhr

Hochwasser in NRW und Rheinland-Pfalz

Das Hochwasserereignis 2021 hat in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz zu schweren Schäden geführt. Auf der Grundlage der Analyse des Hochwasserereignisses können Lehren für den zukünftigen Hochwasserschutz gezogen werden. Prof. Dr.-Ing. Holger Schüttrumpf stellt aktuelle Projekte rund um den Wiederaufbau in den betroffenen Regionen vor. Er ist Direktor des Lehrstuhls und Instituts für Wasserbau und Wasserwirtschaft an der RWTH Aachen und Mitglied der JARA-Sektion ENERGY. Dort entwickelten Prof. Schüttrumpf und sein Team ein Hochwasser-Frühwarnsystem, das zu erwartende Schäden an Gebäuden bis auf die Hausnummer genau vorhersagen soll.

Der Vortrag findet online statt und ist kostenfrei.

Weitere Informationen

Donnerstag, 24. März 2022
15.00 Uhr
Online
,