Lade Veranstaltungen
Diskurs
So, 12.06. um 12.00 Uhr

Das gute Leben

Buen Vivir – Überlegungen zum Guten Leben: Das Leben genügt sich nicht selbst. Es unterscheidet zwischen gut und schlecht. Schon Aristoteles hat dies mit Nachdruck angezeigt und die Frage, was ‚das Gute’ sei, in den obersten Rang gehoben. Man wird gleichwohl ahnen, dass hier nicht die Maßstäbe einer genussorientierten Lebensführung gemeint sind, sondern das, was das Leben des Einzelnen in der Gemeinschaft mit anderen in einem tieferen Sinne zu einem gelungenen machen kann.

Die Frage stellt sich, ob sich dabei kulturübergreifende Maßstäbe finden lassen, die gleichzeitig der Maxime der Aufklärung Rechnung tragen, jeder möge nach seiner Fasson glücklich werden.

Die philosophische Matinee lädt sowohl politisch als auch philosophisch Interessierte zum Nachdenken und Austauschen ein. Das Philosophische Institut sowie das Institut für Politische Wissenschaft der RWTH, die Volkshochschule, das Eine Welt Forum und “Logoi. Institut für Philosophie und Diskurs” beleuchten mit diesem Gemeinschaftsprojekt globale Themen wie Weltarmut, Menschenrechte und Verteilungsungerechtigkeit aus philosophischer Sicht.

Bei Getränken und kulinarischen Angeboten kann das Gespräch fortgesetzt werden. Spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Philosophische Matinee richtet sich auch an philosophische Laien.

 

RWTH Aachen_Logo RWTH Aachen

 

Sonntag, 12. Juni 2016
12.00 Uhr
LOGOI – Institut für Philosophie und Diskurs
Jakobstraße 25a, 52064 Aachen