Lade Veranstaltungen
Future Lab_Preis_wesentlich
Event
Fr, 15.04. um 17.00 Uhr

Pro8-Wettbewerb

Eine Lösung für ein echtes Problem aus der Berufspraxis finden: Darum geht es beim Wettbewerb pro8, der in diesem Jahr zum 9. Mal stattfindet. Daran können alle Studierende der Bachelorstudiengänge Maschinenbau, Mechatronik und Wirtschaftsingenieurwesen der FH Aachen teilnehmen.

Beim pro8-Wettbewerb haben insgesamt 100 FH-Studierende sowie Schülerinnen und Schüler aus der Aachener Region und des Robert Schuman Instituts in Eupen eine Woche Zeit, eine reale Aufgabe aus der Industrie zu bearbeiten. In diesem Jahr hat das mittelständische Unternehmen Faymonville, das individuelle Lösungen für spezifische Transportaufgaben im Schwerlastbereich anbietet, die Aufgabe gestellt. Die an die Studierenden gestellte Aufgabe umfasst die Entwicklung eines Montagetisches für das Montieren von Rampen. Neben Zeit- und Budgetrahmen, stellt auch die jeweilige Teamrolle der Teilnehmenden eine Herausforderung dar.

Das pro8-Finale findet am 15. April statt. Zuerst wird die Jury die Abschlusspräsentation der Projekte bewerten. Ab 17 Uhr werden im großen Hörsaal in der Goethestraße 1 die Sieger gekürt und die Gewinnerteams bekannt gegeben. Hierzu sind alle Interessierten eingeladen.

Mehr hier

 

FH Aachen_Logo FH Aachen

 

Freitag, 15. April 2016
17.00 Uhr
FH Aachen, Goethestraße
Goethestr. 1, 52064 Aachen