Lade Veranstaltungen
Vortrag
Sa, 18.11. um 11.00 Uhr

Rotation einer Salatschleuder

Heute stellt Professor Dr. Christoph Stampfer, II. Physikalisches Institut A der RWTH Aachen, in einem Vortrag die App „phyphox“ vor. Mit ihrer Hilfe sind Physikexperimente mit dem Smartphone möglich.

Die App „phyphox“, kurz für physical phone experiments, wurde an der RWTH entwickelt und ist kostenlos für Android und iOS verfügbar. Sie ermöglicht es, ein Smartphone für Physikexperimente zu nutzen. So können beispielsweise Schüler, Studierende oder Lehrer mit phyphox Physikexperimente planen, durchführen oder weiterentwickeln. Auch kann die App mithilfe des Beschleunigungssensors Pendelbewegungen aufzeichnen, die Rotationsbeschleunigung in einer Salatschleuder bestimmen oder mithilfe des Luftdrucksensors zeitaufgelöste Höhenunterschiede und somit die Geschwindigkeit eines Aufzugs ermitteln. Professor Stampfer wird das Konzept vorstellen und einige Anwendungen zeigen.

 

Samstag, 18. November 2017
11.00 Uhr
RWTH Aachen, Hörsaalgebäude C.A.R.L
Claßenstraße 11, 52072 Aachen