Lade Veranstaltungen
Infotag
Mo, 07.08. um 09.00 Uhr

Schüleruni

An jedem Tag der MINT-Schüleruni lernen Schülerinne und Schüler ab der 8. Klasse jeweils ein anderes Schülerlabor der RWTH Aachen kennen. Mit dabei sind das InfoSphere, das RoboScope, das CAMMP, das Waterlab und das SCIphyLAB.

InfoSphere – Schülerlabor Informatik:

Wer herausfinden möchte, wie man selbst kleine Apps für Android-Smartphones erstellt, ist im Schülerlabor InfoSphere richtig.  Dazu braucht man keinerlei Vorwissen, sondern nur Spaß am Ausprobieren. Per App Inventor kann man die App von zu Hause aus fertigstellen. Für den Workshop werden Smartphones und Tablets entliehen.

RoboScope – Schülerlabor Robotik:

Im Schülerlabor RoboScope wird die spannende Welt der Robotik erlebbar. In Teams werden mithilfe von LEGO Mindstorms eigene Roboter programmiert und konstruiert, um beispielsweise einen Rettungseinsatz im Kernkraftwerk zu simulieren.

CAMMP – Schülerlabor Mathematik:

Was Mathematik mit Fragen, wie “Wie funktioniert eigentlich die Musikerkennung unbekannter Songs?” oder “Wie kann durch Sonnenstrahlung Strom erzeugt werden?” zu tun hat, wird im CAMMP mithilfe von Experimenten erklärt.

Waterlab – Schülerlabor Wasserwirtschaft:

Besonders Hochwasserschutz und nachhaltiger Umgang mit unseren Wasserressourcen sind die leitenden Themen, mit denen man sich im Waterlab interaktiv beschäftigt.

SCIphyLAB – Schülerlabor Physik:

Was haben Smartphones und Pflanzenblätter gemeinsam? Wie dünn ist die Haut einer Seifenblase? Und wie wird in der naturwissenschaftlichen Forschung gearbeitet? Im Schülerlabor der Physik werden diese Fragen durch Experimentieren erörtert.

CheERs! – Schülerlabor Chemie und Biologie:

Nach dem Vorbild der Kriminologen werden Spuren am Tatort gesichert und im Labor untersucht – immer mit dem Ziel herauszufinden, was genau passiert ist: Wie lässt sich Blut nachweisen? Wie kann daraus DNA gewonnen werden?

Hier gibt es weitere Informationen, sowie das Programm der 1. Woche der MINT-Schüleruni und das der 2. Woche. Hier geht es zum Anmeldeformular

 

Montag, 07. August 2017
09.00 Uhr
Audimax, RWTH Aachen
Wüllnerstrasse 9, 52062 Aachen

WEITERE TERMINE