Lade Veranstaltungen
Vortrag
Di, 28.05. um 18.15 Uhr

Uber-Zentrale in den USA

Dr.-Ing. Matthias Oppe von der Knippers Helbig GmbH, Stuttgart spricht heute über „Uber – Mission Bay Campus, San Francisco (USA). Besondere Anforderungen an erdbebensichere Gebäudehüllen“.
Derzeit entsteht in San Francisco (USA) das neue Hauptquartier des Fahrdienstes Uber. Zentraler Bestandteil des Entwurfs sind zwei kubische, durch Brückenkonstruktionen miteinander verbundene, sechs- bzw. elfgeschossige Baukörper mit transparenten Gebäudehüllen. Das Tragsystem der ca. 6.000 m² großen Hauptfassaden, die nicht als thermische Hülle dienen, besteht aus Stahlträgern, die als Unterkonstruktion für Aluminiumelemente und Öffnungsflügel fungieren.
Die große Herausforderung bei der Entwicklung und Planung der Außenhüllen bestand darin, anspruchsvolle Fassadensysteme mit hohen architektonischen Anforderungen sowie einer maximalen Transparenz auszulegen. Ebenso mussten aufgrund der Lage extremer Seismizität sowie die daraus resultierenden Verformungen bzw. Kräfte berücksichtigt werden.

Die Vortragsreihe „Baustatik – Massivbau – Stahlbau – BMS Kolloquium“ findet regelmäßig am Institut für Bauingenieurwesen statt und umfasst Themen aus der Ingenieurpraxis, die Planung, Ausführung und Instandhaltung von Bauwerken, den Hoch- und Ingenieurbau sowie den Brückenbau.
Die Lehrstühle für Baustatik, Massivbau und Stahlbau sowie die Fachgruppe Aachen des BDB laden gemeinsam mit dem Bund Deutscher Baumeister alle Interessenten ein.

 

Dienstag, 28. Mai 2019
18.15 Uhr
RWTH Aachen, Geotechnik
Mies-van-der-Rohe-Straße 1, 52074 Aachen

WEITERE TERMINE