Lade Veranstaltungen
Vortrag
Mi, 31.08. um 17.00 Uhr

Studium für Flüchtlinge

Die Fachhochschule Aachen und die RWTH Aachen laden zu einem Vortrag zum Thema „Studium für Flüchtlinge“ in die Nadelfabrik ein. Der Vortrag richtet sich vor allem an Multiplikatoren, die in ihrer Arbeit oder ehrenamtlichen Tätigkeit mit Flüchtlingen zu tun haben, die noch eine berufliche oder die Ausbildung betreffende Orientierung benötigen. Hierin wird aufgezeigt, was nötig ist, um in ein Studium aufgenommen zu werden, für welche Personen das Studium eine sinnvolle Option darstellt und welche Hürden eventuell zu überwinden sind, wenn ein Studium aufgenommen wird. Nach dem Vortrag stehen Vertreter beider Hochschulen für Fragen zu Verfügung. Ziel der Veranstaltung ist es vor allem, Multiplikatoren in die Lage zu versetzen, Flüchtlinge bei der Entscheidungsfindung über die weitere Ausbildung unterstützen zu können. Darüber hinaus soll vermittelt werden, an wen Flüchtlinge sich mit ihren speziellen Fragen zum Studium wenden können.

Anmeldungen zum Vortrag nimmt die Stadt Aachen unter der Mail-Adresse iris.kreutzer@mail.aachen.de gerne entgegen.

 

RWTH Aachen_Logo RWTH Aachen

FH Aachen_Logo FH Aachen

Mittwoch, 31. August 2016
17.00 Uhr
Stadtarchiv Aachen
Reichsweg 30, 52068 Aachen