Lade Veranstaltungen
Vortrag
Mi, 01.09. um 19.30 Uhr

Uni im Rathaus: KI

Wie begegnet uns Künstliche Intelligenz bereits in unserem Alltag? Zuhause, auf der Straße, beim Einkaufen? Und wie wird KI unseren Alltag in Zukunft prägen? Etwa bei selbstfahrenden Autos und in der medizinischen Versogung? Und wo sind die Grenzen? Teilnehmende aus Wissenschaft und Politik diskutieren diese Themen, moderiert vom WDR-Journalisten Jens Tervooren.

Uni im Rathaus ist eine Veranstaltungsreihe der Stadt Aachen und der RWTH Aachen für alle Interessierten. Hochaktuelle Themen werden mit namhaften Experten aus Wissenschaft und Gesellschaft in Form von dynamischen Podiumsdiskussionen aufgegriffen.

Heute diskutieren

  • Prof. Dr. Holger H. Hoos (Universiteit Leiden NL, Maschinelles Lernen)
  • Bundestagsabgeordnete Dr. Anna Christmann (Ausschuss für Bildung, Forschung und Technologie, Obfrau in der Enquete-Kommission „Künstliche Intelligenz“)
  • Univ.-Prof. Dr. sc. techn. Bastian Leibe (Lehrstuhl für Computer Vision der RWTH, Assistenzsysteme und Roboter für den Alltag)
  • Univ.-Prof. Dr. techn. (TUG) Markus Strohmaier (Lehrstuhl für Methodik und Theorie computerbasierter Geistes- und Sozialwisschenschaften RWTH)

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist jedoch zwingend erforderlich. Alle Veranstaltungen im Rahmen der Themenwoche werden in einem hybriden Format angeboten, das heißt neben den Veranstaltungen vor Ort ist eine Live-Übertragung auf dem YouTube-Kanal der RWTH vorgesehen. Wir bitten um Ihr Verständnis für den Fall, dass die Hochschule kurzfristig gezwungen sein kann, das Veranstaltungskonzept auf die im September geltende Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO – anzupassen.

 

Mittwoch, 01. September 2021
19.30 Uhr
Stadt Aachen, Rathaus
Markt 39, 52062 Aachen