Lade Veranstaltungen
Ausstellung
Do, 13.12. um 17.00 Uhr

Urban Farming

Studierende der RWTH Aachen haben dieses Jahr an der internationalen Summerschool in Kapstadt teilgenommen. Sie haben gemeinsam mit anderen Studis aus Kapstadt und Stuttgart untersucht, welchen Herausforderungen sich die Millionenmetropole zukünftig für eine resiliente und nachhaltige Planung stellen muss. Dabei hat sich gezeigt, dass enormes Potential im Bereich „Urban Farming“ steckt.

Wie eine City Farm am Tafelberg aussehen könnte und weitere Ergebnisse des interkulturellen Austauschs werden in der Ausstellung „Good Hope Lab Cape Town“ gezeigt, die heute eröffnet. Sie ist noch bis zum 18.12. im Reiffmuseum zu sehen.

 

Donnerstag, 13. Dezember 2018
17.00 Uhr
RWTH Aachen, Reiffmuseum
Schinkelstraße 1, 52062 Aachen

WEITERE TERMINE