Lade Veranstaltungen
Vortrag
Mo, 12.09. um 19.00 Uhr

Wer macht was in Brüssel?

Europäisches Parlament, Euro-Rettungsschirm, Wettbewerbsregeln, Verbraucherschutz, Agrarsubventionen usw. Die Europäische Union (EU) greift immer mehr in das alltägliche Leben ihrer Bürgerinnen und Bürger ein. Mehr als 60 % aller Entscheidungen auf kommunaler Ebene sind von europäischen Verordnungen mitbestimmt. Ist es ein bürokratischer Dschungel, der uns immer stärker überwuchert, oder handeln in Brüssel „kluge Köpfe“ allein in unserem Interesse? Was heißt das eigentlich, wenn von „Kommission“, „Ministerrat“ oder „Rat der Regionen“ die Rede ist? Wohin geht das viele Geld?
Dieser Abend bietet viele anschauliche Informationen und Sie werden beim nächsten Mal genau Bescheid wissen, wenn wieder über „die da in Brüssel“ geredet wird.

 

Weitere Informationen finden Sie hier

Montag, 12. September 2016
19.00 Uhr
VHS Aachen
Peterstr. 21-25, 52062 Aachen