Lade Veranstaltungen
Event
So, 22.05. um 15.00 Uhr

MörgensLab: Wie wir sein wollen

Ist der Mensch im Grunde gut und solidarisch oder böse und egoistisch? Wie kann Veränderung gelingen? Einzeln? In der Gruppe? Können wir unsere »Belohnungszentren« auch für langfristige Anliegen und das Wohl der Gemeinschaft aktivieren? Der Audiowalk vereint Musik, O-Töne von Aachener Bürger*innen und neurologische Forschung zu einem begegnungsreichen Weg durch die Aachener Innenstadt.

18 Uhr: Zukunftswelten Spezial „Humanoide“

Eine Biochemikerin „SPIN“ gebaut, einen «Menschen» aus der Petrischale samt Quantencomputer als In-Vitro-Gehirn.Was wie eine bizarre Science-Fiction-Geschichte beginnt, entwickelt sich zu einem Tableau gesellschaftlicher und humanoider Abgründe, in dem die einzige Nicht-Menschin am Ende menschlicher dasteht als ihr Umfeld. Im Anschluss an die Szenische Lesung von David Gieselmanns „SPIN“ laden wir Expert*innen der FH und der RWTH zum Gespräch ein.

Sonntag, 22. Mai 2022
15.00 Uhr
Mörgens
Mörgensstr. 24, 52064 Aachen

WEITERE TERMINE