Lade Veranstaltungen
Führung
Sa, 28.01. um 14.00 Uhr

Wundern und Staunen

Ein ausgestopfter Haifisch, zwei ägyptische Mumien und der kostbare Lobkowitzsche Kaiserpokal: Es ist schon erstaunlich, was Aachens Bürgerschaft seit dem späten 19. Jahrhundert zusammengetragen und dem Suermondt-Ludwig-Museum geschenkt hat. Bisher waren die Kuriosiäten und Kostbarkeiten im Depot verstaut. Jetzt sind die interessantesten Stück in der neuen „Bürgerlichen Kunstkammer“ ausgestellt.

Heute findet, wie auch jeden folgenden Samstag im Januar, eine öffentliche Führung durch die Präsentation statt.

Die Bürgerliche Kunstkammer ist Teil der Doppelausstellung „Weltensammler“, die sich mit dem menschlichen Drang zu sammeln, zu sortieren und zu klassifizieren beschäftigt. Parallel dazu ist „Die Erforschung der Natur. Frühe naturkundliche Sammlungen – von der Liebhaberei zur Wissenschaft“ im Couven Museum zu sehen – noch bis zum 26.03.2017.

Mehr hier

 

Stadt Aachen_Logo Stadt Aachen

Samstag, 28. Januar 2017
14.00 Uhr
Suermondt-Ludwig-Museum
Wilhelmstraße 18, 52070 Aachen