Lade Veranstaltungen
Future Lab_Preis_wesentlich
Event
Sa, 29.09. um 19.30 Uhr

Junge Ideen

Junge Ideen für die Zukunft: Noch bis zum 14. September können junge Menschen Beiträge zum „Projekt- und Ideenwettbewerb Aachen 2025“ einreichen. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Veranstaltungen Aachen 2025 in der Digital Church an der Jülicher Straße statt.

Der Wettbewerb wurde vom Netzwerk Aachen 2025 initiiert. Junge Menschen sind eingeladen, in kurzen 3-Minuten-Filmen ihre Ideen zur Gestaltung der Zukunft zu präsentieren; etwa zur Verbesserung des Alltags, zur Lösung gesellschaftlicher Probleme oder auch utopische Zukunftsentwürfe.

Die Preisträger erhalten eine Skulptur des Künstlers Thomas Schönauer sowie ein Preisgeld bis zu 3000€. Außerdem soll es einen Publikumspreis geben.

Die Preisjury ist prominent mit Vertreterinnen aus Belgien, Niederlande und Deutschland besetzt. Mit dabei ist auch Shawn Bu, zusammen mit seinem Bruder Julien Bam Mitgründer der Firma RAW MIND PICTURES.

 

Zuvor findet bereits die Verleihung des ENACTUS-Preises statt: Mit dem „Social Innovation Award“ wird die beste Idee ausgezeichnet, welche mithilfe der sozialen Brille im Rahmen von Aachen 2025 entdeckt und durch die Aachen 2025 App generiert wurde. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Beschäftigung von jungen Menschen mit dem Thema Digitalisierung zu fördern. Indem junge Menschen darstellen, wie sie sich mit der Digitalisierung auseinandersetzen, welche Ideen sie dazu haben, bringen Sie diese in die Diskussion ein. Mit dem Wettbewerb sollen diese Ideen stärker wahrgenommen und verbreitet werden.

Veranstalter sind  ENACTUS Aachen e.V. und digitalHUB Aachen

Mehr Infos zum Preis gibt es hier und allgemeine Infos zum Projekt unter: https://aachen2025.de

Samstag, 29. September 2018
19.30 Uhr
Digital Church
Jülicher Str. 72a, 52070 Aachen